[DSL-Angebote]   [Telekom: DSL-Angebote + Routergutschrift]   [o2 my Home XXL]

[Unitymedia ohne Kabelfernsehen]  [Vodafone Kabel Angebote]  [Unitymedia Tarife
Magenta Zuhause XL Aktion  |  Vodafone ohne Kabelanschluss  |  DSL für Studenten

Telekom: Was bedeutet "DSL demnächst verfügbar" / "jetzt vorbestellen"?

Wer auf der Telekom-Homepage die DSL-Verfügbarkeit für seine Adresse abruft, hat eventuell schon mal Angaben wie "demnächst verfügbar" oder "Tarif vorbestellen" gesehen - aber was heißt das konkret?

 

Die Deutsche Telekom baut in den letzten Jahren die DSL-Verfügbarkeit in ihrem
Netz immer weiter aus. In diesem Rahmen können immer Nutzer nun auch DSL-/VDSL-
Anschlüsse mit bis zu 50, 100 oder gar 250 MBit/s buchen.

Schon vor Fertigstellung eines lokalen DSL-Ausbaus bekommen Interessenten in einem
Ausbaugebiet bei der Verfügbarkeitsprüfung auf der Telekom-Homepage für diejenigen
Tarife, die zukünftig neu verfügbar sein werden, den Hinweis "demnächst verfügbar"
und die Möglichkeit "Tarif vorbestellen".

Laut diversen Berichten im Netz soll dies bedeuten, daß der Ausbau voraussichtlich
innerhalb der nächsten drei Monaten abgeschlossen wird. Dies sind aber lediglich
ungefähre Planungen, die sich auch noch ändern können. Zudem weiß der interessierte
Nutzer somit auch nicht, zu welchem Zeitpunkt innerhalb dieser 3-Monats-Frist er sich
im Moment befindet.

Es gibt eine Möglichkeit, ein unverbindliches Verfügbarkeitsdatum angezeigt zu bekommen -
dies geschieht wie folgt:

    -  Klicken Sie auf den folgenden Link und Sie gelangen in einem neuen 
       Fenster zu den Magenta Zuhause-Tarifen auf der Telekom-Homepage:

       >> zur Telekom Magenta Zuhause-Tarifübersicht

     - Im Feld "Bitte prüfen Sie hier ob Magenta Zuhause bei Ihnen verfügbar ist" auswählen,
      ob es um einen neuen oder einen bestehenden DSL-Anschluß geht (entsprechend ändern
      sich dann in der Tabelle die Preise)

    -  die Adresse des Anschlußes eingeben und auf "Verfügbarkeit prüfen" klicken

    - für den gewünschten Tarif mit dem Hinweis "Demnächst verfügbar" unten auf
      "Tarif vorbestellen" klicken

    - auf der nächsten Seite wird evtl. nochmal abgefragt, ob Sie auch Magenta TV buchen
      möchten - falls Sie dies nicht möchten, einfach auf "ohne Magenta TV weiter"
      klicken

    - auf der darauf folgenden Seite können Sie (falls gewünscht) einen Router oder
      weitere Optionen dazubuchen

    - auf der nächsten Seite "Erfassung Anschlußdaten" scrollen Sie nach unten zu
      "Wunschtermin". In dem dortigen hellblauen Feld finden Sie eine Angabe
     "Ihr Wunschtarif kann frühstens am ... installiert werden".

     - Dieses Datum ist im Moment das frühest mögliche Zieldatum für die Bereitstellung
       bzw. einen Tarifwechsel. Eine noch frühere Verfügbarkeit ist praktisch ausgeschlossen.
       Es kann aber nicht garantiert werden, daß zu dem ersten dort genannten Datum
       der gewünschte Anschluß bereitgestellt werden kann.


Soll ich den gewünschten Tarif vorbestellen oder noch warten?

Viele Nutzer glauben, daß sie mit einer solchen Online-Vorbestellung garantiert zu
den ersten Nutzern gehören werden, die von einem Ausbau profitieren - aber das
ist nicht unbedingt der Fall. Laut Erfahrungsberichten im Internet werden solche
Vorbestellungen nach tatsächlicher Freigabe der Verfügbarkeit erst manuell
bearbeitet und in die Systeme eingespielt. Daher soll es durchaus möglich sein,
daß Nutzer, die regelmäßig auf der Telekom-Homepage die Verfügbarkeit prüfen
und nach Freigabe schnell selbst buchen, schneller sind als die "Vorbesteller".

Die "Tarif vorbestellen"-Funktion ist daher am ehesten für diejenigen Nutzer
interessant, die nicht regelmäßig selbst nach der Verfügbarkeit schauen und lieber
eine "bequeme" Lösung wollen (auch wenn diese evtl. nicht die schnellste ist).

Wer z.B. aufgrund eines Umzugs jetzt einen Anschluß bestellen und nicht noch
lange auf die Fertigstellung eines Netzausbaus warten kann/möchte, sollte sich
überlegen, ob er nicht lieber einen bereits verfügbaren, "langsameren" DSL-Tarif
auswählt und zu einem späteren Zeitpunkt dann auf einen "schnelleren" Tarif
wechselt. Bitte beachten Sie in diesem Fall aber, daß ein Tarifwechsel erst (soweit
bekannt) frühestens 45 Tage nach Schaltung eines Anschlußes möglich ist, außerdem
gehen eventuelle Sonderkonditionen für die ersten ... Monate dann verloren!    

Mehr Informationen zu den Magenta Zuhause-Tarifen der Deutschen 
Telekom und über ihre aktuellen DSL-Angebote erhalten Sie hier:

 
>>> zur Telekom-Homepage
>>> zu den Magenta Zuhause-Tarifen
>>> zum Telekom DSL/VDSL-Verfügbarkeitscheck


[Kabel: Vodafone Station oder Fritzbox?]  [NetCologne Angebote]  [Telekom Nahbereich-Ausbau

[o2 Wechselbonus]   [Vodafone DSL Angebote für Neukunden]  [Unitymedia Verfügbarkeit]
[klarmobil + Netflix]  ["D-Netz Qualität"]  [Congstar Winteraktion]  [o2 Free L junge Leute]

Alle Daten und Angaben ohne Gewähr.


Letzte Aktualisierung: Fr. 20.11.2020  |  [Startseite]  [Impressum]  [Datenschutz]  |   (c) 2020 Christian Appenzeller