[DSL Angebote]  [Magenta Zuhause: 80 Euro Router-Gutschrift]  [Congstar X mit 200 GB]
[Unitymedia: Angebote für Neukunden]  [Vodafone Kabel Internet ohne Kabelanschluß]
Netcologne Angebote  |  o2 my Home M Kabel  |  Telekom: DSL demnächst verfügbar?

Welcher Router für Vodafone DSL: Easybox 805 oder Fritzbox 7530 / 7590?

Vodafone bietet zu seinen DSL-Tarifen verschiedene Router an, doch für welchen soll man sich entscheiden?


Bei Vodafone sind zur Zeit (Stand April 2021) für die Vodafone DSL-Tarife folgende 
DSL-Router im Programm: Easybox 805, Fritzbox 7530 und Fritzbox 7590 (> siehe dazu
auch die Router-Übersicht auf der Vodafone DSL-Homepage
).

Die Easybox 805 ist neu bei Vodafone und ersetzt die bislang angebotene Easybox 804,
die nun zumindest für Online-Bestellungen nicht mehr angeboten wird.

Nachfolgend finden Sie einen Vergleich wichtiger Eigenschaften der verschiedenen
Router. Alle Angaben ohne Gewähr. Es gelten jeweils die aktuellen Informationen
auf der Vodafone DSL-Homepage (> mehr Infos).

Welcher Router für Vodafone DSL: Easybox oder Fritzbox? Die wichtigsten Funktionen im Vergleich

Merkmale des von Vodafone angebotenen RoutersEasybox 805Fritzbox 7530Fritzbox 7590
 
INTERNET:
maximale DSL-Geschwindigkeitbis zu 300 MBit/sbis zu 300 MBit/sbis zu 300 MBit/s
Super-Vectoring-fähig?jajaja
LAN-Anschlüsse4 x 1.000 MBit/s4 x 1.000 MBit/s4 x 1.000 MBit/s
maximale WLAN-Geschwindigkeitbis zu 1.200 MBit/sbis zu 866 MBit/sbis zu 1.733 MBit/s
WLAN-AntennentechnikMU-MIMOMU-MIMOMU-MIMO
 
TELEFONIE:
Anschlußmöglichkeiten für analoge Telefonendgeräte2 x TAE1 x TAE bzw.
1 x RJ 11
2 x TAE, 2 x RJ 11,
ISDN S0
Anschlußmöglichkeit für ISDN-Endgeräteneinneinja
(über 1 S0-Bus)
interne DECT-Basisstationneinjaja
interner Anrufbeantworterneinjaja
 
PREIS:
monatliche Kosten als Mietgerät1,99 EUR / Monat2,99 EUR / Monat5,99 EUR / Monat
(inkl. Komfort-
Anschluß!)

>>> mehr Infos über die Vodafone DSL - Router
       (dort nach unten scrollen bis zur "Router-Übersicht")


Fazit: Vodafone Easybox oder Fritzbox 7530 / 7590?

Eine generelle Empfehlung für den "besten" Router bei Vodafone DSL ist nicht so einfach 
möglich, es kommt eben auf den individuellen Bedarf des Nutzers an. 

Die Easybox 805 ist ein eher einfacher und dafür auch günstiger Router, der die
wesentlichen Funktionen für Telefonie + Internet beherrscht. Wichtigster Unterschied
zu bisherigen Easybox 804 ist - neben einem anderen Design - die Tatsache, daß die
Easybox 805 auch an Super-Vectoring-Anschlüssen eingesetzt werden kann und damit
Anschlußgeschwindigkeiten von bis zu 300 MBit/s unterstützt (Easybox 804: max.
100 MBit/s).

Im Vergleich dazu bieten die Fritzbox 7530 / 7590 noch ein paar zusätzliche Extras
(z.B. eigene DECT-Basisstation, integrierter Anrufbeantworter), sind dafür aber auch
etwas teurer.

Unbedingt zu beachten ist auch, daß Nutzer mit ISDN-Endgeräten zur Fritzbox 7590 greifen
sollten, denn diese bietet als einzige der drei hier vorgestellten Router einen S0-Bus
zum Anschluß von ISDN-Telefonen oder einer ISDN-TK-Anlage.

Im Vergleich der beiden Fritzboxen untereinander sollte man auch bedenken, daß man bei
der 7590 die Zusatzoption "Komfort-Anschluß" ohne Mehrkosten bekommt (s. oben). 

Die 7590 ist damit günstiger als die 7530 + extra Komfort-Anschluß-Option. Daher 
kommt die 7530 insbesondere für diejenigen Nutzer in Frage, die nur eine (Telefon-)
Leitung mit einer Rufnummer nutzen und den Komfort-Anschluß nicht benötigen.



Anzeige




Weitere interessante Infos zu Vodafone DSL:

Viele Vodafone Kabel DSL-Tarife sind für Neukunden im Juni 2021 im Rahmen von
aktuellen Sonderangeboten wieder zu reduzierten Aktionspreisen erhältlich - zum Beispiel: 

- Vodafone Red Internet & Phone 16 DSL: schon ab 9,99 EUR/Monat in den ersten 
   12 Monaten, danach 29,99 EUR/Monat (+ teilw. 5,00 EUR/Monat Regiozuschlag

- Vodafone Red Internet & Phone 50 DSL: schon ab 14,99 EUR/Monat in den ersten 
   12 Monaten, danach 34,99 EUR/Monat

Weitere Details zu diesen und zu weiteren aktuellen DSL-Angeboten erfahren Sie
auf der Vodafone-Homepage:

             >>>  mehr Infos zu den Vodafone DSL-Angeboten im Juni

                             

Vodafone: DSL oder Kabel Internet?

Inzwischen bietet Vodafone schwerpunktmäßig seine Kabel Internet-Tarife über
die Netze der zu Vodafone gehörenden Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland
und Unitymedia an (>> mehr Infos zu den Kabel Internet-Tarifen).

Die oben aufgeführten Vodafone DSL-Tarife waren daher einige Jahre lang für
Standorte, die Vodafone über sein eigenes Kabelnetz erreichen konnte, zumindest
online nicht buchbar - sie wurden quasi nur als "Ersatzprodukt" angeboten, wenn
kein Kabel Internet möglich war. Seit Februar / März 2021 werden die DSL-Tarife
aber offenbar wieder generell vermarktet (sofern technisch möglich), Vodafone
"empfiehlt" jedoch die Buchung der Kabel-Tarife.


Welche Vodafone DSL-Tarife sind bei mir verfügbar? Wie kann ich
den von mir gewünschten Router dazubestellen?

Welche DSL-Tarife von Vodafone an Ihrem Standort verfügbar sind, können Sie
 wie folgt abfragen:

1.) Auf den folgenden Link klicken (öffnet in neuem Browser-Fenster):

     >>> zur DSL-Tarifübersicht auf der Vodafone-Homepage

2.) Auf das lilafarbene Feld "Verfügbarkeit prüfen" unter den Tarifen klicken

3.) Für die Verfügbarkeitsprüfung nun Wohnort, Straße sowie Hausnummer eingeben
     und auf "Jetzt prüfen" klicken. 

4.) Im Fenster "Prüfung erfolgreich" macht Vodafone Ihnen dann meist einen Vorschlag
     für einen DSL-Tarif oder auch für einen Kabel Internet-Tarif  (falls verfügbar).
 
     Wenn Sie dieses Feld schließen und dann auf die Tariftabelle mit "Max. Download-
     Geschwindigkeit" blicken, sehen Sie die bei Ihnen verfügbaren Vodafone DSL-
     Tarife. Die bestellbaren DSL-Tarife sind per Mausklick auswählbar, nicht verfügbare 
     Bandbreiten sind ausgegraut.

5.) Gewünschten Tarif auswählen und auf "Bestellen" klicken.

6.) Auf der Seite "Produktoptionen" werden nun unter anderem die verschiedenen
     Routermodelle angeboten. Entscheiden Sie sich für den gewünschten Router
     oder wählen Sie die Option "Eigene Hardware vorhanden" aus

7.) Weiter unten auf der betreffenden Seite stehen Ihnen noch weitere Zusatzoptionen
     zur Auswahl. Bei Wahl der Fritz!Box 7590 müßte unten bereits die "Komfort-
     Option"automatisch ausgewählt sein. Das ist kein Fehler, denn diese Option ist
     bei Buchung der Fritz!Box 7590 inklusive.

8.) Evtl. weitere Optionen auswählen und die Bestellung dann mit "weiter"
     fortsetzen.

Wünschen Sie mehr Informationen zu den Vodafone DSL-Tarifen 
und den von Vodafone angebotenen Routern (Easybox 805 bzw.
Fritzbox 7530 / 7590) oder möchten Sie direkt bestellen?

>>>  Hier geht´s zur Homepage von Vodafone DSL



Anzeige


[Magenta TV hinzubuchen]  [Netcologne Vectoring Nahbereich]  [Magenta Zuhause XL Aktion

[Kabel Internet / DSL: Was ist besser]  [otelo: Welches Netz?[Vodafone Wechselbonus Kabel]
  Router: Vodafone Station oder Fritzbox? |  M-Net Wowi Vorteil  |  Welcher Router für o2 DSL?

Alle Daten und Angaben ohne Gewähr.

AKTUELL:  o2 Select & Stream - 12 Monate Streaming gratis für viele Tarife
AKTUELL:  Telekom: Magenta TV Smart drei Monate kostenlos / gratis?

DSL:  Telekom: Umstellung von Call&Surf zu Magenta Zuhause - Hintergrund
DSL:  Telekom DSL: Treueaktion für Magenta Zuhause M, L, XL
DSL: 
Telekom DSL: Angebote für Bestandskunden zum Tarifwechsel

DSL:  Telekom Magenta TV: Netflix mit Preisvorteil buchbar
DSL:  1&1 DSL: Welcher Router // Netcologne DSL / Kabel / FTTB: Welcher Router?

DSL:  
M-Net: Glasfaser-Ausbau in Gesserthausen, Großaitingen, Kleinaitingen,...
DSL:  Netcologne: Glasfaser-Ausbau in Kerpen, Leverkusen, Sintern, Windeck,...

KABEL:  Unitymedia KabelBW Wechselangebote: Bis 12 Monate keine Grundgebühr
KABEL:  
Vodafone: So funktioniert der Wechsel / Umstieg von DSL zu Kabel Internet
KABEL:  Vodafone oder Pyur? //  Vodafone Kabel: Technische Voraussetzungen

MOBILFUNK:  Congstar: Welches Netz? Welcher Netzbetreiber? D-Netz Qualität?
MOBILFUNK:  klarmobil - welches D-Netz: Telekom (D1) oder Vodafone (D2)?
MOBILFUNK:  Welches D-Netz nutzen Congstar, 1&1, Klarmobil, otelo?


Letzte Aktualisierung: Di. 1.6.2021  |  [Startseite]  [Impressum]  [Datenschutz]  |  (c) 2021 Christian Appenzeller