[DSL Angebote]  [Magenta Zuhause S, M, L, XL: Router-Gutschrift]  [Congstar X-Tarif]
[Unitymedia: Angebote für Neukunden]    [Vodafone: Internet ohne Kabelanschluß]
Netcologne Angebote  |  Vodafone: Einfache Selbstinstallation  |  Klarmobil im D-Netz

o2 my Home-Tarife: Jetzt wahlweise über DSL, Kabel / Kabelanschluß oder Mobilfunk verfügbar

o2 startete zum 3. November neue Tarife für die Internet-Nutzung zu Hause, die erstmals für verschiedene Zugangstechnogien (DSL, Kabel,...) angeboten werden. Jetzt sind auch die Tarif-Varianten für den Kabelanschluß verfügbar


Bislang bot o2 seine Festnetz-Tarife uner dem Namen "o2 my Home" auf DSL-Basis 
an, hinzu kamen als eine Art Festnetz-Ersatz-Produkt die "o2 Homespot"-Tarife, die 
als Alternative zu einem DSL-Anschluß die schnelle Internet-Nutzung über das 
o2-Mobilfunknetz ermöglichten.

Mit den neuen o2 my Home-Tarifen seit 3. November überarbeitete o2 seine Tarife
für die Nutzung zu Hause grundlegend:

- Die o2 my Home Festnetz-Tarife sollen zukünftig auch über die Kabelnetze von 
  Vodafone (ehemalige Kabelnetze von Kabel Deutschland und Unitymedia) und 
  PYUR (TeleColumbus) verfügbar sein. 

- Zunächst nur in Hamburg startet außerdem die Vermarktung des besonders
   schnellen o2 my Home XXL-Tarifes auf Basis von direkten Glasfaseranschlüssen
   (im Beispiel Hamburgs auf dem Netz von WilhelmTel).

- Die bisherigen "o2 Homespot"-Tarife werden in die "o2 my Home-Tarife"
   integriert.

Das bedeutet zusammengefaßt: Je nach Standort kann der Nutzer in Zukunft wählen, 
über welche Zugangstechnik sein neuer "o2 my Home"-Anschluß geschaltet werden soll: 
DSL, Kabel Internet, Glasfaser oder Mobilfunk (4 GLTE / 5G) - sofern die jeweilige
Wunschtechnik an der betreffenden Adresse verfügbar ist.

Während die DSL- und Mobilfunk-Varianten der my Home-Tarife schon seit November
verfügbar sind, startete die Vermarktung der Kabel-Tarife erst Ende Januar 2021. Damit
stehen die o2 my Home-Tarife jetzt auch über das Kabelfernsehnetz von Vodafone (ehemals
Unitymedia / Kabel Deutschland) zur Verfügung. Ab wann die Kabel-Tarife auch über das
Netz von Pyur / Telecolumbus angeboten werden, ist bislang noch unklar.

Welche Technik für die o2 my Home-Tarife ist bei mir verfügbar?

Die Tarifbezeichnungen und Preise sind für alle Techniken identisch, die Geschwindigkeit
unterscheidet sich aber teilweise. In der Regel haben die Kabel-Tarife eine geringere Upload-
Geschwindigkeit als die DSL-/Funk-Tarife. Die Kabel-Tarife können aber dennoch interessant
sein, falls z.B. an einem Standort schnelles Kabel Internet verfügbar ist, aber kein vergleichbar
schnelles DSL.

Mehr Informationen zu den an einer Adresse angebotenen Zugangstechniken (DSL,
Kabel / Kabelanschluß, Mobilfunk) liefert der o2 my Home Verfügbarkeitscheck:

   >>>  Welche o2-Tarife (DSL, Kabel, Funk) sind an meinem Wohnort verfügbar?

Hinweis: Bezeichnungen wie "DSL über Kabel" oder "DSL über LTE" werden zwar
von manchen Nutzern verwendet, sind strenggenommen aber nicht richtig. o2 nutzt dagegen
die Bezeichnung "DSL" korrekterweise nur für ADSL-/VDSL-Anschlüsse über die klassiche
Telefonleitung ("Surfen über DSL"). Die o2 my Home-Tarife über die anderen Zugangstechniken
werden entsprechend mit Hinweisen wie "Surfen über Kabel" oder "Surfen über 4G LTE / 5G"
beworben.

Die neuen o2 my Home-Tarife für DSL, Kabelanschluss und Mobilfunk im Überblick

o2 - TarifeGeschwindigkeit
(bis zu ...)
Preis pro Monat
o2 my Home S (über DSL oder Funk)über DSL: 10 MBit/s (Download),
2 MBit/s (Upload)*
14,99 EUR (erste 12 Monate),
danach 24,99 EUR
über Funk: 10 MBit/s (Download),
2 MBit/s (Upload)*
o2 my Home M (über DSL, Kabel oder Funk)über DSL: 50 MBit/s (Download),
10 MBit/s (Upload)
19,99 EUR (erste 12 Monate), danach 29,99 EUR
über Kabel: 50 MBit/s (Download),
4 MBit/s (Upload)
über Funk: 50 MBit/s (Download),
10 MBit/s (Upload)
o2 my Home L (über DSL, Kabel oder Funk)über DSL: 100 MBit/s (Download),
40 MBit/s (Upload)
24,99 EUR (erste 12 Monate), danach 34,99 EUR
über Kabel: 100 MBit/s (Download),
6 MBit/s (Upload)
über Funk: 100 MBit/s (Download),
40 MBit/s (Upload)
o2 my Home XL (über DSL oder Kabel)über DSL: 250 MBit/s (Download),
40 MBit/s (Upload)
34,99 EUR  (erste 12 Monate), danach 44,99 EUR
über Kabel: 250 MBit/s (Download),
25 MBit/s (Upload)

* Hinweis zum Tarif o2 my Home S: Nach Verbrauch von 100 GB/Monat erfolgt für den Rest
des Monats eine Drosselung auf 32 kBit/s.

>>> mehr Infos über die o2 my Home-Tarife (DSL, Kabel, Funk)


Anzeige



Weitere Hinweise zu den neuen o2 my Home-Tarifen:

Ein zur jeweiligen Zugangstechnologie (DSL, Kabel, Glasfaser, LTE / 5G) passender Router
kann bei o2 gegen Aufpreis gemietet werden.

Die Mindestvertragslaufzeit der oben genannten Tarifvarianten beträgt 24 Monate. Alternativ
stehen die Tarife auch in einer "flex"-Variante ohne feste Laufzeit zur Verfügung, hierfür
gelten jedoch teilweise andere Preise und Aktionen.

Laut "Kleingedrucktem" behält sich o2 vor, die Zugangstechnik des gewählten "my Home"-
Tarifes zu ändern - unter welchen Umständen dies der Fall sein soll, ist bislang nicht bekannt.


Mehr Informationen zu den o2 my Home-Tarifen und den unterschiedlichen
Zugangstechnologien (DSL, Kabelanschluß, LTE / 5G) finden Sie auf der
o2-Homepage:

>>> mehr Infos über die o2 my Home-Tarife (DSL, Kabel, Funk)



[Magenta TV hinzubuchen] [Netcologne Nahbereich] [Magenta Zuhause S, M, L, XL Young

[Kabel Internet oder DSL: Unterschiede]  [D-Netz Billiganbieter[Vodafone Wechselservice]
  Telekom VDSL Nahbereich-AusbauDSL Tübingen | Vodafone: Easybox 804 oder Fritzbox?

Alle Daten und Angaben ohne Gewähr.

AKTUELL:  Telekom: Umstellung von Call&Surf zu Magenta Zuhause - Hintergrund
AKTUELL:  Telekom: Hintergründe zur Umstellung auf IP für Bestandskunden
AKTUELL: 
Telekom DSL: Angebote für Bestandskunden / Infos zum Tarifwechsel
AKTUELL:  Telekom Magenta TV: Wie kann man Netflix zubuchen?

DSL:  Vodafone: Internet & Phone DSL ab 19,95 EUR/Monat - Angebote
DSL:  DSL für Studenten und junge Leute: o2 DSL my Home junge Leute

KABEL:  Unitymedia KabelBW Wechselangebote: Bis 12 Monate keine Grundgebühr
KABEL:  
Vodafone: So funktioniert die Umstellung von DSL auf Kabel Internet
KABEL:  Vodafone oder Pyur? //  Vodafone Station oder Homebox / Fritzbox 6591?

MOBILFUNK:  Congstar Winteraktion 2020: Allnet Flat M mit Winterrabatt
MOBILFUNK: 
klarmobil - Allnet-Flat mit Netflix als Komplettpaket

MOBILFUNK:  otelo Allnet Flat (Young) - Go, Classic, Max - welches D-Netz?
MOBILFUNK:  Aus o2 Blue wird o2 Free: Tarife für Schüler, Studenten, junge Leute


Letzte Aktualisierung: So. 7.2.2021  |  [Startseite]  [Impressum]  [Datenschutz]  |  (c) 2021 Christian Appenzeller