[DSL-Angebote]   [Telekom DSL: 80 Euro Routergutschrift]   [o2 my Home XXL]

[Unitymedia ohne Kabelanschluß]  [Vodafone Kabel Angebote]  [Unitymedia Verfügbarkeit
Magenta Zuhause XL Angebote  |  Vodafone ohne Kabelanschluss  |  DSL für Studenten

Telekom: Umstellung von Call & Surf auf Magenta Zuhause - so funktioniert es

Die beliebten "Call&Surf"-Tarife waren die ersten von der Telekom selbst angebotenen Komplettpakete für Telefonie und DSL. Inzwischen wurden sie von den "Magenta Zuhause"-Tarifen abgelöst. Für Bestandskunden ist ein Wechsel in die neuen Tarife oftmals leichter möglich als gedacht - und teilweise auch sogar erforderlich

 

Die Call&Surf-Tarife kamen in ihrer ersten Generation im Jahr 2006 auf den
Markt und wurden seither in vielen Varianten angeboten, z.B. Call&Surf Basic,
Call&Surf Comfort, Call&Surf Comfort Plus und Call&Surf Comfort Speed. Diese
Tarife unterschieden sich in ihrem jeweiligen Leistungsumfang (Geschwindigkeit
des DSL-Anschlußes, Flatrate oder nutzungsabhängiger Tarif für Telefonie bzw.
Internet, teilweise weitere Zusatzleistungen für Mail und Sicherheit) und wurden
mit den Technikbezeichnungen "Standard" (analog), "Universal" (ISDN) und
"IP" (VoIP/NGN) angeboten.

Im Herbst 2014 wurden diese Tarife für Neukunden durch die bis heute aktuellen
Magenta Zuhause-Tarife abgelöst. Bestandskunden in den Call&Surf-Tarifen
konnten zunächst erstmal in ihrem alten Tarif bleiben. Durch die Umstellung von
Analog/ISDN auf IP mußten die jeweiligen Nutzer in den letzten Jahren dann aber
schrittweise doch auf einen IP-basierten Magenta Zuhause-Tarif wechseln. Somit
dürften heute in der Regel nur noch Verträge in einem Call&Surf IP-Tarif bestehen.

Da diese Call&Surf-Verträge aber heute mindestens 5 Jahre alt sind, der Bedarf
nach höheren Internet-Geschwindigkeiten in dieser Zeit zugenommen und zudem
die Deutsche Telekom inzwischen ihr DSL-Netz immer weiter ausgebaut hat, kann
es sich durchaus lohnen, mal zu schauen, welche Angebote und Tarife heute zur
Auswahl stehen. Wie Sie "von Call&Surf zu Magenta Zuhause wechseln" können,
erfahren Sie weiter unten auf dieser Seite.

Aktuelle Informationen, welche Produkte an Ihrem Wunschstandort aktuell verfügbar
sind, erhalte Sie außerdem im Telekom DSL- und VDSL-Verfügbarkeitscheck.


Welche Magenta Zuhause-Tarife werden aktuell angeboten und gibt
es besondere Angebote für Bestandskunden bei einer Umstellung von
Call&Surf zu Magenta Zuhause?

Tarifnamemax.
Download
max.
Upload
monatlicher
Grundpreis
Magenta Zuhause S16 MBit/s2,4 MBit/s34,95 EUR/Monat
Magenta Zuhause M50 MBit/s10 MBit/s39,95 EUR/Monat
Magenta Zuhause L100 MBit/s40 MBit/s44,95 EUR/Monat
Magenta Zuhause XL250 MBit/s40 MBit/s54,95 EUR/Monat

Die Preise in der Tabelle entsprechend dem regulären monatlichen Grundpreis
der entsprechenden Tarife ohne Sonderaktionen.

Aktion für Telekom DSL-Bestandskunden im Januar: Wer im Rahmen eines
Tarifwechsels zu einem DSL-Tarif mit höherer maximaler Geschwindigkeit
wechselt, zahlt in den ersten sechs Monaten nur 34,95 EUR/Monat (Magenta
Zuhause M und L) bzw. 39,95 EUR/Monat (Magenta Zuhause XL)!

     >> Mehr Infos zu den Themen Tarifwechsel und Angebote
         für Telekom DSL-Bestandskunden im Januar


[Daneben bewirbt die Telekom auch noch Aktionen, bei denen viele DSL-Tarife
in den ersten sechs Monaten schon ab 19,95 EUR/Monat erhältlich sind, diese
gelten aber für DSL-Neukunden!]


Wie kann ich von einem Call&Surf-Tarif zu Magenta Zuhause wechseln
und den Tarifwechsel online beauftragen?

Hierfür haben Sie zwei Möglichkeiten:
 

a) Über das Telekom Online-Kundencenter:

    -  Klicken Sie auf den folgenden Link und Sie gelangen in einem neuen 
       Fenster zum Online-Kundencenter auf der Telekom-Homepage: 

        >> zum Telekom Online-Kundencenter

    - Loggen Sie sich dort mit ihren Zugangsdaten ein (falls Ihnen der Benutzername
       fürs Online-Kundencenter nicht bekannt ist, nutzen Sie ggf. die Bestellmöglichkeit 
       über die allgemeine Telekom-Homepage (vgl. weiter unten bei 2.)).

    - Unter "Meine Verträge" den Festnetzanschluß auswählen, dessen Tarif gewechselt
      werden soll und "Anschluß verwalten" anklicken

    - Auf der folgenden Seite unter "Meine Rechnungen" / "Meine Vertragsdaten"
      auf "Tarif ändern" klicken

    - gewünschten "Magenta Zuhause"-Tarif + evtl. gewünschte Tarifoptionen auswählen
      und bei Interesse die Bestellung fortsetzen.

b) Über die Telekom DSL-Tarifübersicht:

    -  Klicken Sie auf den folgenden Link und Sie gelangen in einem neuen 
       Fenster zu den Magenta Zuhause-Tarifen auf der Telekom-Homepage:

       >> zur Telekom Magenta Zuhause-Tarifübersicht

     - Im grau unterlegten Feld "Bitte prüfen Sie hier ob Magenta Zuhause bei Ihnen 
       verfügbar ist
" die Option "Telekom Festnetz-Tarif ändern" auswählen

    -  die Adresse des Anschlußes eingeben und auf "Verfügbarkeit prüfen" klicken

    - nach unten scrollen und den gewünschten "Magenta Zuhause"-Tarif auswählen -
      bei Bedarf können Sie "Magenta TV" ("Fernsehen über das Internet") gegen
      Aufpreis dazubuchen.

    - auf der nächsten Seite wird evtl. nochmal abfragt, ob Sie Magenta TV buchen
      möchten - falls Sie dies nicht möchten, einfach auf "ohne Magenta TV weiter"
      klicken

    - auf der folgenden Seite muß bei "Anschlußwunsch" die korrekte Option auswählen
       und mit den Anschlußdaten einloggen. Danach bei Interesse die Bestellung fortsetzen.

Mehr Informationen zu den Magenta Zuhause-Tarifen der Deutschen 
Telekom und über ihre aktuellen DSL-Angebote erhalten Sie hier:

 
>>> zur Telekom-Homepage
>>> zu den Magenta Zuhause-Tarifen
>>> zum Telekom DSL/VDSL-Verfügbarkeitscheck


Anzeige


[Kabel: Vodafone Station oder Fritzbox?]  [NetCologne Angebote]  [Telekom Nahbereich-Ausbau

[o2 Wechselbonus]   [Vodafone DSL Angebote für Neukunden]  [Telekom FTTH: Glasfaser-Tarifet]
[klarmobil + Netflix]  ["D-Netz Qualität"]  [Congstar Winteraktion]  [o2 Free L junge Leute]

Alle Daten und Angaben ohne Gewähr.


Letzte Aktualisierung: Fr. 15.1.2021  |  [Startseite]  [Impressum]  [Datenschutz]  |   (c) 2021 Christian Appenzeller