[DSL: Angebote]  [Vodafone Cable Max 500 / 1000]   [o2 my Home auch über Kabel
Kabel-Internet:   [Kabel BW Internet]   [Unitymedia Internet] |  Unitymedia: Verfügbarkeit testen

DSL 16 TV  |  Telekom: 80 Euro Routergutschrift  |  "D-Netz Qualität"  |  VDSL: Verfügbarkeit

 

Klarmobil startet Kombi-Tarife: Allnet-Flat mit Netflix zum günstigen Paketpreis

Klarmobil bietet seine bekannten Allnet-Flat-Tarife nun auch zusammen mit einem Zugang zum Streaming-Anbieter Netflix an. Es stehen jeweils drei Varianten pro Tarif zur Auswahl.


Der Mobilfunk-Discounter Klarmobil hat schon seit Jahren diverse günstige
Allnet-Flat-Tarife im Angebot, mit denen der Kunden telefonieren, SMS-Nachrichten
verschicken und im Internet surfen kann.

Hinzu kommen nun verschiedene Allnet-Flat-Tarife mit Netflix-Abo, die sich sowohl
an diejenigen Nutzer richten, die bereits Kunde von Netflix sind, als auch an diejenigen,
die bislang noch keine Dienste von Netflix nutzen. Je nach gewählter Tarif-Kombination
kann der Kunde mit einem Klarmobil/Netflix-Paket bis zu 2 EUR/Monat sparen. 

Netflix-Bestandskunden sollen ihr bestehendes Netflix-Konto weiternutzen und damit
auch ihre dortigen persönlichen Einstellungen behalten können. Die Bezahlung erfolgt
dann aber eben zukünftig auf einem anderen Wege (über das Klarmobil-Tarifpaket und
nicht mehr direkt): Für die Zeit, in der Kunde einen Kombi-Tarif von Klarmobil/Netflix
nutzt, werden die beiden Vertragskonten miteinander verknüpft. Nach Aktivierung
des Klarmobil-Vertrages soll der Nutzer eine SMS oder E-Mail bekommen, mit der
er diese Verknüpfung selbst vornehmen kann. Danach erfolgt die Bezahlung der
Netflix-Dienste über Klarmobil und nicht mehr direkt. Bei den Kombi-Tarifen sollen
jedoch keine Netflix-Gutscheine verwendbar sein.

Die Kombi-Tarife haben eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Es stehen
drei Allnet-Flats zur Verfügung (mit unterschiedlichem Highspeed-Datenvolumen),
die mit einem Netflix Basic-, Standard- oder Premium-Abo kombiniert werden können.
Diese Abos unterschieden sich bei der Anzahl der Geräte, die gleichzeitig streamen
können und auch hinsichtlich der nutzbaren Bildqualität (SD, HD oder Ultra HD).

Mehr Infos zu den Tarifen und Kombinationsmöglichkeiten in der folgenden Tabelle.

Bitte beachten Sie, daß Klarmobil regelmäßig Änderungen bei den aktuell jeweils
angebotenen Tarifen vornimmt. Die nachfolgenden Tarifdaten sind mit Stand 28.10.2020,
es gelten jeweils die aktuellen Konditionen auf der Klarmobil-Homepage.


Klarmobil-Allnet-Flat-Tarife ohne bzw. mit Netflix im VergleichKlarmobil Allnet-Flat
5 GB LTE
Klarmobil Allnet-Flat
7 GB LTE
Klarmobil Allnet-Flat
12 GB LTE
 
TelefonieAllnet-Flat in alle deutschen Netze (ohne Sondernummern)
SMSAllnet-Flat in alle deutschen Netze (ohne Sondernummern)
 
InternetFlatrate mit 5 GB Highspeed-VolumenFlatrate mit 7 GB Highspeed-VolumenFlatrate mit 12 GB Highspeed-Volumen
maximale GeschwindigkeitLTE 25LTE 25LTE 25
Upgrade auf LTE 50 MBit/s+ 3,00 EUR/Monat
+ 3,00 EUR/Monat+ 3,00 EUR/Monat
 
monatlicher Grundpreis ohne Netflix9,99 EUR/Monat in den ersten 24 Monaten, danach 19,99 EUR/Monat
14,99 EUR/Monat in den ersten 24 Monaten, danach 24,99 EUR/Monat19,99 EUR/Monat in den ersten 24 Monaten, danach 29,99 EUR/Monat
monatlicher Grundpreis mit  Netflix Basic (max. 1 Gerät gleichzeitig in SD-Qualität)16,98 EUR/Monat in den ersten 24 Monaten, danach 26,98 EUR/Monat21,98 EUR/Monat in den ersten 24 Monaten, danach 31,98 EUR/Monat26,98 EUR/Monat in den ersten 24 Monaten, danach 36,98 EUR/Monat
monatlicher Grundpreis mit Netflix Standard (max. 2 Geräte gleichzeitig in HD-Qualität)20,48 EUR/Monat in den ersten 24 Monaten, danach 30,48 EUR/Monat25,48 EUR/Monat in den ersten 24 Monaten, danach 35,48 EUR/Monat30,48 EUR/Monat in den ersten 24 Monaten, danach 40,48 EUR/Monat
monatlicher Grundpreis mit Netflix Premium (max. 4 Geräte gleichzeitig in Ultra-HD-Qualität)23,98 EUR/Monat in den ersten 24 Monaten, danach 33,98 EUR/Monat28,98 EUR/Monat in den ersten 24 Monaten, danach 38,98 EUR/Monat33,98 EUR/Monat in den ersten 24 Monaten, danach 43,98 EUR/Monat


Welches Netz nutzen die Klarmobil Allnet-Flats mit Netflix?


Klarmobil schaltet - in Abhängigkeit von verschiedenen Kriterien - die von ihm
vermarketeten Tarifen entweder im Mobilfunknetz der Telekom oder von Vodafone.
Also in einem der beiden "D-Netze". Dabei wirbt Klarmobil in der Öffentlichkeit auch
nur eher allgemein mit Begriffen wie "Beste D-Netz Qualität" oder "D-Netz Garantie",
gibt in der Werbung aber keine genaue Netzzugehörigkeit an. Wie Sie dennoch relativ
einfach herausfinden können, in welchem Netz welcher aktuelle Klarmobil-Tarif
geschaltet wird, erfahren Sie in folgendem Extra-Artikel:
 
   >>>  Welches D-Netz nutzt Klarmobil? Telekom oder Vodafone?
          So können Sie es herausfinden!



Weitere Informationen über die aktuellen Klarmobil-Angebote und -Tarife ohne
bzw. mit Netflix finden Sie auf der Klarmobil-Website unter folgenden Links:

>>> mehr Infos über die klarmobil-Allnet-Flat ohne Netflix
>>> mehr Infos über die klarmobil-Allnet-Flat mit Netflix





AKTUELL:  Telekom: Umstellung von Analog / ISDN auf IP für Bestandskunden
AKTUELL:  
Kabel Internet oder DSL: Unterschiede / Was ist besser?

DSL:  Telekom Magenta TV: Netflix mit Preisvorteil zubuchen - so geht´s
DSL:  Telekom Magenta Zuhause - Tarifwechsel für Bestandskunden - Angebote

DSL:  Vodafone DSL Angebote: Internet & Phone 16, 50, 100 ab 19,99 EUR/Monat

KABEL:  Vodafone: Einfache Selbstinstallation oder Installationsservice?
KABEL:  Vodafone Kabel Internet auch ohne Kabelanschluss möglich?
KABEL:  
Vodafone Station oder Fritzbox 6591? Welcher Router ist besser?
KABEL:  
Zu Unitymedia wechseln: Bis zu 12 Monate Wechselbonus / Wechselvorteil

MOBILFUNK:   
otelo Allnet Flat Go, Classic, Max - welches Netz wird genutzt?

MOBILFUNK:   o2 Free mit Smartphone für Schüler, Studenten und andere junge Leute
MOBILFUNK:   
Vodafone Red S, M, L, XL: Aktuelle Angebote im Überblick


Letzte Aktualisierung: So. 1.11.2020  |  [Startseite]  [Impressum]  [Datenschutz]  |  (c) 2020 Christian Appenzeller