[Telekom VDSL Ausbau]  [DSL 16plus Technik]  [Günstige DSL Tarife speziell für Studenten]
 KabelBW Office Internet |  Unitymedia / KabelBW: 200 MBit/s  |  Unitymedia Office Internet

Telekom: Speedport ISDN Adapter  |  Beste D-Netz-Qualität?  |  o2 DSL All-In |  Telekom VDSL Karte

Kabel Deutschland: Bis zu 200 MBit/s für Mainz, Koblenz, München,... - Tarife und Verfügbarkeit

Der Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland bietet seine neuen superschnellen 200 MBit/s- Komplett-Tarife jetzt in den ersten Städten an. Dazu gehören u.a. Koblenz, Mainz, Saarbrücken und Wilhelmshaven - sowie ganz neu auch München. Die Verfügbarkeit wird dabei in naher Zukunft weiter ausgebaut


Nachdem die Kabelbetreiber KabelBW und Unitymedia vor kurzem in ihren Netzen
neue Tarife mit bis zu 200 MBit pro Sekunde auf den Markt gebracht haben,
hat nun auch das zu Vodafone gehörende Kabel Deutschland vergleichbare Tarife
im Angebot.

Im Gegenzug zu Unitymedia / KabelBW sind die neuen Kabel Deutschland-Tarife
wie z.B. "Internet & Telefon 200" oder "Premium 200" aber zum Start erst in
wenigen Städten verfügbar (siehe unten).

1.) Kabel Deutschland Internet & Phone Kabel 200

Das Paket Internet & Phone 200 ist auch für Nutzer interessant, die kein Kabelfernsehen
brauchen, sondern den Kabelanschluß nur für Telefonie und Internet nutzen möchten.

Die wesentlichen Leistungen:

-  Kabel Internet-Anschluß mit bis zu 200 MBit/s (Downstream) bzw. 12 MBit/s 
   (Upstream) und Internet-Flatrate

- Telefonanschluß (auf Basis von Voice-over-Cable) mit Telefon-Flatrate ins 
   deutsche Festnetz (ohne Sondernummern etc.)

- Diverse Zusatzoptionen (z.B. vergünstigte Tarife in die Mobilfunknetze oder ins Ausland,
  digitaler HD-Recorder oder Sicherheitspaket) sind gegen Aufpreis zubuchbar.

Der monatliche Grundpreis für Internet & Phone 200 beträgt:
39,99 EUR/Monat in den ersten 12 Monaten, danach 59,99 EUR/Monat.

>>> weitere Infos über Kabel Deutschland Internet & Phone 200

2.) Kabel Deutschland Komfort Vielfalt HD 200 - Das Kombi-Paket für Telefon, Internet, TV

Das Paket "Komfort Vielfalt HD 200" gehört zu den sogenannten Kombi-Paketen von 
Kabel Deutschland und richtet sich an Nutzer, die auch an Kabelfernsehen interessiert 
sind.

Die wesentlichen Leistungen:

-  Kabel Internet-Anschluß mit bis zu 200 MBit/s (Downstream) bzw. 12 MBit/s (Upstream)
   und Internet-Flatrate

- Telefonanschluß (auf Basis von Voice-over-Cable) mit Telefon-Flatrate ins deutsche 
   Festnetz (ohne Sondernummern etc.)

- Umfangreiches TV-Angebot: Bis zu 100 digitale TV-Sender (davon bis zu 74 frei 
   empfangbar), bis zu 37 HD-Sender (davon bis zu 16 frei empfangbar). Außerdem 
   bis zu 18 zusätzliche "Premium HD"-Sender (also quasi ein kleines "hauseigenes" 
   Pay-TV-Paket)

- AVM Fritz!Box / Homebox 6490 sowie Digital-HD-Videorecorder XL jeweils
   leihweise zur Nutzung inklusive

Der monatliche Grundpreis für Komfort Vielfalt HD 200 von Kabel Deutschland 
beträgt:

- 59,99 EUR/Monat in den ersten 24 Monaten, danach 79,99 EUR/Monat, falls 
  der Nutzer bereits über einen Kabel-TV-Vertrag verfügt (durch den weitere Kosten 
  entstehen können)

- 69,99 EUR/Monat in den ersten 24 Monaten, danach 89,99 EUR/Monat, falls er 
  bislang keinen Kabel-TV-Vertrag hat.

Bei Online-Bestellung erhält der Nutzer zusätzlich einen "Online-Vorteil" von bis zu
30 EUR (mit bestehendem Kabel-TV-Vertrag) bzw. bis zu 50 EUR (ohne bestehenden
Kabel-TV-Vertrag).
 
>>> weitere Infos über Kabel Deutschland Premium 200

Sind die neuen schnellen Kabel Deutschland - Tarife mit bis zu 200 MBit/s bei mir verfügbar?

Vorneweg gilt als Grundregel: Kabel Deutschland ist in allen deutschen Bundesländern
vertreten, ausgenommen Baden-Württemberg (dort ist KabelBW aktiv) sowie
Nordrhein-Westfalen und Hessen (dort bietet Unitymedia seine Dienste an).

Innerhalb "seines" Netzgebietes sind die neuen Tarife mit bis zu 200 MBit/s zum
Start aber auch nur in ausgewählten Städten erhältlich.

Zum Start im November 2014 umfasste die Verfügbarkeit die folgenden Orte:
Aurich, Bassum, Bendorf, Frankfurt (Oder), Gransee, Koblenz, Mainz, Meppen,
Papenburg, Saarbrücken und Wilhelmshaven. Oft können auch benachbarte
Ortschaften von diesem technischen Ausbau profitieren.

Mitte Januar 2015 wurde die Verfügbarkeit auf einige Orte im Großraum München
erweitert, das betrifft insbesondere folgende Netze: München, Baierbrunn, Gauting
mit Stockdorf, Germering, Gräfelfing, Ismaning, Krailling, Neubiberg, Neuried,
Ottobrunn, Planegg, Puchheim, Pullach, Riemerling und Unterföhring.

Die Verfügbarkeit soll in den kommenden Monaten schrittweise immer weiter
ausgebaut werden. Bis Ende März 2015 sollen ca. 2 Millionen Haushalte, bis
Herbst 2015 sogar rund 7 Millionen Haushalte mit den neuen Tarifen und Produkten
versorgt werden können.

Genaue Informationen zur Verfügbarkeit der Kabel Deutschland-Tarife
an Ihrem Wunschstandort finden Sie unter folgendem Link:


>>> zum Kabel Deutschland-Verfügbarkeitscheck


[DSL Sonderangebote]   [KabelBW Verfügbarkeit]   [Unitymedia Fiber Power]  [DSL ohne Splitter]
 [Klarmobil Allnet]  [1&1 Allnet Flat Young]
  [Mobilcom Real Allnet + Handy]  | klarmobil: Welches Netz
 Telekom: 120 Euro für Neukunden  |  DSL Tübingen  |  Unitymedia KabelBW Glasfaser + Coax


Alle Daten und Angaben ohne Gewähr.


DSL:  o2 DSL Young: Der DSL-Anschluß / DSL-Tarif für Studenten
DSL:  Telekom: Umstellung auf IP-Telefonie ("digital") - Hintergründe
DSL:  Vodafone DSL Zuhause M und weitere Tarife im Überblick


 Letzte Aktualisierung: Do. 26.2.2015  |  [Startseite]  [Mail]   [Impressum]  |  (c) 2015 Christian Appenzeller